Skip to main content

Online Poker auf Android-Geräten – Mobiles Pokern von unterwegs

Poker Apps

Seit dem Poker Boom Anfang der 2000er in Deutschland ist Poker gefragt wie nie. Tausende Spieler sitzen täglich an den Pokertischen der Anbieter oder registrieren sich in einem Pokerraum. Mittlerweile beschränkt sich das Verlangen der Pokerspieler aber längst nichtmehr auf eine herkömmliche Software am heimischen Computer. Der Trend geht stattdessen ganz klar in die Richtung des mobilen Pokerspiels, das von überall aus gespielt werden kann. Die Anbieter haben diesen Wunsch natürlich angenommen und bieten ihren Kunden häufig daher eine eigene App, mit denen rund um die Uhr gespielt werden kann. Online Poker auf Android-Geräten steht daher häufig als herunterladbare App zur Verfügung oder kann vom Kunden als optimierte HTML-Version abgerufen werden.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • Unterwegs von überall Poker spielen
  • Mehr Erfahrung durch mehr Hände
  • Als Download- und Browser-Variante verfügbar
  • Funktionen und Angebot vollständig integriert
  • Vorteile im Bezug auf Umsatzbedingungen für Boni

Das mobile Pokern: Ein einzigartiger Vormarsch

Durch den zunehmenden Andrang auf das Online-Pokerspiel wurden die Anbieter mit zunehmender Dauer zu weiteren Innovationen aufgefordert. Schon kurze Zeit später verlagerte sich der Trend der Pokerspieler immer mehr auf das Spielen von unterwegs aus. Nachdem zunächst vorrangig Spiegeld-Varianten auf dem mobilen Endgerät zur Verfügung standen, wagten sich auch einzelne Pokerräume langsam in den neu erschlossenen Bereich. Die Resonanz war überwältigend und so zog auch der Rest der Branche nach. Mittlerweile ist Poker auf dem Handy oder Smartphone schon eine Selbstverständlichkeit. Ob in der U-Bahn, im Park oder an der Bushaltestelle – die Pokerspieler nutzen ihre neu gewonnenen Möglichkeiten und spielen ihre Hände von überall aus.

Die besten Anbieter für Online Poker auf Android-Geräten

Obwohl der Markt mittlerweile großzügig bestückt ist, gibt es einige Anbieter die für ihre Kunden Online Poker auf Android-Geräten besonders angenehm gestalten:

Testsieger 2017 888 Poker Testbericht – 88$ Gratis Pokerguthaben

88,00 $

Gratis Pokergeld ohne Einzahlung
TestberichtZum Anbieter
PokerStars Testbericht und Erfahrungen

600,00 $

Spiele im größten Pokeraum der Welt!
TestberichtZum Anbieter
PartyPoker Testbericht und Bonus

335,00 €

Erst 325€ Bonus & anschließend 10$ gratis bei nur 20$ Einzahlung
TestberichtZum Anbieter

888Poker Android App

888Poker gehört zu den führenden Anbietern auf dem Markt und betreut mehrere Millionen Kunden. Im Angebot des Pokerraums finden sich zahlreiche verschiedene Pokervarianten, Limits und Buy-Ins, so dass jeder Spieler hier voll auf seine Kosten kommt. Die Anmeldung wird innerhalb weniger Sekunden erledigt und auch für die Einzahlung stehen zahlreiche Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Die App des Anbieters ist für Android- oder Apple-Geräte herunterladbar und bietet alle Funktionen der regulären Internetseite. Ein- und Auszahlungen sind hierbei ebenso inbegriffen, wie das Sortieren von Tischen nach Limits oder Buy-Ins. Überzeugend ist zudem auch der Neukundenbonus von 888. Hier haben Neukunden nicht nur einen Einzahlungsbonus in der Hand, sondern genießen darüber hinaus auch noch einen Bonus von bis zu 88 Euro komplett ohne eigene Einzahlung. Dieser wird in mehreren Stufen freigespielt und immer in Form von Echtgeld-Guthaben und Turniertickets ausgezahlt.

888App

Die App des Anbieters kann gleich mit mehreren Aspekten überzeugen. Zunächst fällt die hervorragende grafische Verarbeitung auf. Sowohl in der Lobby, als auch beim Tisch selber haben die Designer hervorragende Arbeit geleistet und eine sehr ansehnliche Plattform geschaffen. Dieser positive Eindruck zieht sich aber auch durch die technischen Funktionen. Ein- und Auszahlungen sind problemlos möglich und auch das Pokerangebot ist umfangreich. Wie in der regulären Pokersoftware, kann der Spieler hier neben Texas Hold’em auch Omaha, Stud Poker oder weitere Pokervarianten spielen. Selbstverständlich stehen auch alle Turniere und SNGs in vollem Umfang zur Verfügung.

PartyPoker Android App

PartyPoker gehört gerade in Deutschland zu den populärsten Anbietern auf dem Markt und erfreut sich enormer Beliebtheit unter den Pokerspielern. Das ist aber auch verständlich, denn der Anbieter punktet gleich mit mehreren Aspekten. Die Software ist sehr übersichtlich aufgebaut und bietet selbst Anfängern eine gute Plattform. Diese können sich dank der guten Gestaltung innerhalb von wenigen Augenblicken orientieren und finden so immer die gewünschte Option. Das hat auch deutliche Vorteile auf die App von PartyPoker, denn diese kann dementsprechend mit einem ähnlich strukturierten Aufbau glänzen. Erhältlich ist die App sowohl für Android- als auch für Apple-Nutzer.

partypokermobile1

Neben Texas Hold’em werden hier noch zahlreiche weitere Varianten angeboten, so dass garantiert jeder Spieler an den richtigen Tisch gelangt. Darüber hinaus gibt es für Neukunden auch noch ein attraktives Bonusangebot. Bei einer Einzahlung von 10 Euro schreibt der Pokerraum den selben Betrag noch einmal als Guthaben gut. Insgesamt stehen den neuen Spielern damit 20 Euro zur Verfügung, mit denen sie natürlich auch Online Poker auf Android-Geräten spielen können. Für Bestandskunden gibt es ebenfalls gute Nachrichten, denn PartyPoker hat neben einem Treueprogramm auch immer wieder weitere Aktionen für seine Spieler im Repertoire.

PartyPoker hat bei der Erstellung der App größten Wert auf eine simple Bedienbarkeit gelegt. Am Pokertisch sind alle zur Verfügung stehenden Funktionen deutlich gekennzeichnet und werden in der Regel durch Buttons betätigt. Besonders gelungen ist zudem die Übersicht der einzelnen Tische. Der Spieler kann ganz einfach seine gewünschten Tischoptionen festlegen und bekommt daraufhin alle passenden Pokertische in einer Liste vorgelegt. Zwischen den einzelnen Seiten der Menüs wechselt man dann ganz einfach mit einem Wisch über den Bildschirm hin und her. Neben den Funktionen und der Optik kann aber auch das Angebot überzeugen. Selbstverständlich stehen alle Pokervarianten, Turniere, SNGs und sonstige Events auch beim Online Poker auf Android-Geräten zur Verfügung und auch die beliebte Methode fastforward Poker kann per Smartphone gespielt werden. Ein- und Auszahlungen sind natürlich ebenfalls problemlos möglich.

PokerStars Android App

PokerStars bietet neben den Echtgeld-Spielen auch eine umfangreiche Pokerschule an. Diese ist vollkommen kostenlos und kann von allen Spielern in Anspruch genommen werden. Darüber hinaus kann der Anbieter aber auch mit mehreren tausend Spielern täglich punkten und überzeugt durch Werbung mit ehemaligen Sportgrößen. Bei derartigen Voraussetzungen wird natürlich auch eine entsprechende App für Online Poker auf Android-Geräten von PokerStars erwartet. Der Pokerraum kann diesen Ansprüchen aber in vollem Umfang gerecht werden und bietet seinen Spielern ein umfangreiches Pokerangebot mit zahlreichen interessanten Funktionen. Neben den herkömmlichen Pokervarianten wie Texas Hold’em oder Omaha werden für alle diese Varianten auch noch interessante Zusatzformate angeboten. Ein Beispiel ist zum Beispiel Zoom, welches das Spiel auf dem Android-Gerät ohne große Wartezeit ermöglicht.

pokerstarsapp

Ebenfalls voll abrufbar sind selbstverständlich alle Ring Games, SNGs und Turniere, die auch mobil mit gewohnter Häufigkeit an den Start gehen. Die Bedienung fällt dank des intuitiven Designs erstaunlich leicht und führt zu einem schnellen Erlernen der gesamten Funktionen. So können sich Anfänger und Neulinge bei PokerStars schnell zurecht finden und das gesamte Angebot voll auskosten. Die beliebten PokerStars Zusatzfunktionen wie der Chat am Tisch oder das Multitabling sind ebenfalls beim Online Poker auf Android-Geräten möglich.

Betfair Android App

Betfair hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem gefragten Pokerraum entwickelt. Während des Unternehmen vorrangig durch Sportwetten auf sich aufmerksam gemacht hat, kann man mittlerweile auf einen hervorragenden Poker-Bereich verweisen. Neben Texas Hold’em und Omaha Hold’em können die Spieler hier auch auf zahlreiche andere Pokervarianten zurückgreifen. Aus der sehr gut gestalteten Lobby des Pokerraums hat der Spieler Zugriff auf alle wichtigen Funktionen und kann seine Tische ganz nach seinen Vorlieben sortieren. Für Neukunden hält Betfair einen überragenden Neukundenbonus von bis zu 1.500 Euro bereit. Dieser richtet sich nach der Höhe der Einzahlung und wird als zweihundertprozentiger Bonus gezahlt. Freigespielt wird der Betrag in unterschiedlichen Stufen. Darüber hinaus gibt es aber beim Anbieter ein ganzes Paket für die Neuanmelder, welches noch weitere Turnier-Tickets und Sit-and-Go-Teilnahmen bietet.

Betfair hat für seine Pokerspieler eine eigene App im Angebot und unterscheidet sich damit durchaus von weiteren Anbietern, die häufig Sportwetten, Casino und Poker in einer App kombinieren. Für die Pokergemeinde ergeben sich aus dieser Trennung ein paar Vorteile, denn Betfair kann sich so ganz auf die Anforderungen der Pokerspieler konzentrieren, was auch erstaunlich gut gelungen ist. Um die App herunterzuladen, muss der QR-Code auf der Homepage gescannt werden. Dieser führt direkt in den jeweiligen App-Store und damit zum Downloadlink. Die App selber bietet eine gute Navigation, denn das Design ist intuitiv und ansprechend. Von der Lobby aus kann man innerhalb von wenigen Sekunden alle wichtigen Bereiche und Funktionen erreichen. Es werden zudem regelmäßig Updates durchgeführt, so dass sich die Optik schon einmal verändern kann. Insbesondere aber die Technik wird hierbei immer auf den neuesten Stand gebracht. Aktuell ist das Angebot auch auf Android-Geräten aber schon hochklassig. Neben den Turnieren und SNGs sind auch Multi-Table-Turniere und Twister SNGs möglich.

Vorteile des mobilen Pokerns

poker-anmeldung-iconFür die Spieler hat die Einführung der Poker Apps eine Menge Vorteile mit sich gebracht. Neulinge können zum Beispiel deutlich schneller ihre Expertise und ihr Wissen steigern, da sie jetzt uneingeschränkt spielen können. Rund um die Uhr stehen Mitspieler an den verschiedenen Tischen bereit, die in aller Welt von unterwegs aus Poker spielen. Je mehr Hände dabei pro Tag gespielt werden, desto schneller steigen auch das Verständnis und vor allem die nötige Erfahrung für das Spiel. Darüber hinaus hat Online Poker auf Android-Geräten aber auch noch einen unmittelbaren Einfluss auf den Poker Bonus. Dieser ist häufig an Umsatzbedingungen gebunden, welche vor einer etwaigen Auszahlung erfüllt werden müssen. Gekoppelt sind die Bedingungen dabei fast immer an bestimmte Zeiträume. Dadurch, dass man jetzt auch von unterwegs aus Pokern kann, kann natürlich deutlich mehr Zeit investiert werden, was zu einer schnelleren Erledigung der Umsatzbedingungen beiträgt.

Online Poker auf Android-Geräten: Darauf kommt es an

Wer Online Poker auf Android-Geräten spielen möchte, muss durchaus auf einige Dinge achten. Hinsichtlich der Spielqualität entscheiden sich die Angebote häufig deutlich, so dass die unterschiedlichen Apps ganz genau geprüft werden sollten. Wichtig sind in diesem Zusammenhang vor allem die folgenden vier Punkte:

Usability und Bedienung

Eine gute Poker App bietet ihren Nutzern vor allem eine gute und einfache Bedienung. In der Regel setzen die Anbieter auf eine intuitive Gestaltung, die allen Spielern die Handhabung so einfach wie möglich machen soll. Spieler sollten vor allem darauf achten, dass alle Funktionen gut erkennbar und eindeutig beschriftet sind. Gleichzeitig sollte auch die Menüführung zielführend sein und sich nicht in überflüssigen Unterkategorien verlaufen. Ein genauer Blick auf die Ladezeiten und Verzögerungen ist hier aber ebenfalls wichtig. Braucht das Angebot sehr lange für den Ladevorgang, lässt der Spielspaß häufig schon nach einer kurzen Zeit nach.

Pokerangebot

poker-angebote-iconMindestens genau so wichtig wie eine gute Bedienung ist natürlich auch ein entsprechendes Pokerangebot. Heute ist der Markt so groß, dass jeder Spieler seine individuellen Wünsche fast immer berücksichtigen kann. Neben den Pokervarianten ist hier aber auch die Zahl der Mitspieler interessant. Die größten Pokerfähigkeiten nützen nichts, wenn die Tische ständig leer sind. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, das Treiben in der Poker-Lobby ein wenig zu beobachten und die Spielerzahlen im Auge zu behalten. Klassiker wie Texas Hold’em finden sich in der Regel bei jedem Anbieter. Wer hingegen spezielle Varianten wie zum Beispiel Draw Poker oder Easy Poker sucht, der muss vermutlich etwas genauer forschen.

Funktionen

Die Funktionen während des Spiels sind für jeden Spieler das Arbeitswerkzeug. Umso wichtiger ist es, dass möglichst viele Funktionen innerhalb einer App zur Verfügung stehen. Besonderes Augenmerk gilt hierbei natürlich den Zahlungen, die im Optimalfall in beiden Richtungen zur Verfügung stehen. Gleichzeitig können aber auch weitere Funktionen, wie zum Beispiel der Kontakt zum Support oder das Sortieren von Tischen gefragt sein. Je mehr Funktionen und Optionen eine Poker App bereithält, desto besser kann der Spieler das Spiel auch auf seine Bedürfnisse anpassen.

Download

poker-download-iconDer Download der App sollte problemlos und einfach verlaufen. In der Regel haben die Anbieter auf ihren Internetseiten entsprechende Links, welche direkt zum Download der App weiterleiten. Alternativ sind diese aber natürlich auch in den App-Stores von Android und Apple zu finden. Ergänzt wird das Angebot zudem durch HTML-optimierte Versionen der Apps. Diese sind für alle mobilen Endgeräte verfügbar und bieten Online Poker auf Android-Geräten ohne vorherigen Download. Unterschiede gibt es dabei zwischen den beiden Varianten meistens nicht. Diese orientieren sich normalerweise vollständig am Angebot der regulären Internetseite und wurden an die jeweilige Plattform angepasst.

Fazit: Online Poker auf Android-Geräten ist einfach und gut wie nie

poker-lizenz-iconPokerspieler in der heutigen Zeit können sich schon enorm glücklich schätzen. Ihnen steht ein umfangreiches Angebot an zahlreichen Pokervarianten, Tischen, Limits und Buy-Ins zur Verfügung, welches sich mittlerweile auch in zahlreichen Apps wiederfindet. Dadurch existieren natürlich ganz andere Spiel- und Gewinnmöglichkeiten, als noch vor ein paar Jahren. Online Poker auf Android-Geräten ist heute so gefragt wie nie und wird jeden Tag von Millionen von Spielern gespielt. Die unterschiedlichen Anbieter haben starke Apps entwickelt, die mit den Anforderungen der Spieler umgehen können. Darüber hinaus bietet das mobile Pokern heute auch zahlreiche Vorteile. Die Umsatzbedingungen für etwaige Bonusangebote lassen sich viel schneller erledigen und auch räumlich gibt es keine Begrenzungen mehr. Durch die hervorragenden technischen Entwicklungen ist Online Poker auf Android-Geräten in manchen Fällen sogar besser, als über die herkömmliche Plattform.