Skip to main content

NordicBet Testbericht und Erfahrungen

von pokervergleich.net™

1.000 € BONUS

sehr guter Ersteinzahlerbonus
Bonus100% bis zu 1000€
Bonus DetailsSehr guter Bonus
SoftwareWindows, iOS
EinzahlungsmöglichkeitenKreditkarte, Neteller, Banküberweisung
Weitere SpielmöglichkeitenLivestreams, Casino, Sportwetten
LizenzMalta
NetzwerkMPN (ehemals MicroGaming)
Letztes Update Dezember 2019

Gesamtbewertung

84.2%

"Für Sportwetter super!"

Bonus
94%
sehr gut
Anzahl der Spieler
78%
gut
Software
92%
sehr gut
App
62%
nur als Webapp
Support
95%
sehr gut

Die NordicBet Erfahrungen der Kunden zeigen, dass Leute, die gerne auf Sportereignisse wetten, hier voll auf ihre Kosten kommen. Denn bei NordicBet gibt es nicht nur eine breite Auswahl bekannter Sportarten und Ligen, sondern auch viele unbekannte Disziplinen und Wettbewerbe, die sonst nicht so im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Das NordicBet Review zeigt auch, dass sich dieser Anbieter in Sachen Quoten nicht hinter anderen großen Namen der Branche verstecken muss.

NordicBet ist in puncto Sicherheit und seriösem Auftreten über jeden Zweifel erhaben, denn der Anbieter verfügt über eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta. Die Überwachung findet zudem von der dort ansässigen Glücksspielbehörde, der Malta Gaming Authority (MGA), statt. Somit können sich der Spieler oder künftige Kunden sicher sein, dass es bei diesem Anbieter mit rechten Dingen zugeht. NordicBet besitzt in der Szene einen guten Namen und ist zudem offizieller Partner der Champions Hockey League (CHL), einem hochklassigen Vereinswettbewerb im Eishockey auf europäischer Ebene.

Vorteile von NordicBet

  • Großes Angebot
  • Mobiles Wetten auf optimierter Seite
  • Freiwette und Einzahlungsbonus
  • Maltesische Lizenz
  • Sehr guter Kundenservice
  • Live Chat in Deutsch
  • Live- und Sonderwetten

Nachteile von NordicBet

  • Keine Apps
  • Begrenzte Auswahl an Zahlungsoptionen verfügbar

Wettangebot: Sportwetten, so weit das Auge reicht

Das Angebot, das ein Sportwettenanbieter zur Verfügung stellt, ist nicht selten eine der prägendsten Eigenschaften der Visitenkarte. Bei NordicBet kann der Kunde aus einer Vielzahl an Sportarten seinen persönlichen Favoriten auswählen und eine Wette platzieren. Die Webseite verfügt auf der linken Seite über ein sehr übersichtliches Menü, in dem die Sportarten aufgelistet sind. Wenn man sich diese Auswahl einmal genauer ansieht, so wird man einige Dinge feststellen. Zunächst einmal fällt auf, dass hier jede Menge Sportarten vertreten sind. Natürlich sind die „üblichen Verdächtigen“ wie zum Beispiel Fußball, Tennis, Eishockey oder Handball ebenso vertreten wie kleinere Sportarten, von denen der Kunde mitunter noch nicht einmal etwas gehört hat. Hierzu zählen dann Exoten wie etwa die im britischen Raum beliebten Gaelic Sports oder das finnische Pesäpallo. Doch auch andere Sportarten sind hier vertreten. Speedway, Discgolf, MMA, Darts oder Cricket können ebenfalls getippt werden.

Wer sich auf die in den Medien sehr präsenten Sportarten wie Fußball stürzen will, für den bietet NordicBet ebenfalls eine Menge. Denn zum Angebot zählen nicht nur die absoluten Topligen der Fußballnationen, sondern auch einige niedrigere Spielklassen. Auch auf Spiele dieser unterklassigen Ligen kann man Wetten platzieren. In Deutschland gibt es zum Beispiel Partien bis hinunter zur Regionalliga, und auch für Großbritannien steht nicht nur die Premier League für Wetten zur Verfügung. Der Kunde kann also aus dem breiten Fundus des Angebots seinen persönlichen Favoriten ganz bequem auswählen. Genau das Richtige für Tipper, die vielleicht auch einmal gerne eine extravagante Wette abschließen möchten. Was gibt es da Besseres, als sich in Gaelic Sports, Pesäpallo oder Discgolf zu versuchen? Denn Fußball kann ja schließlich jeder, oder? Zu den etablierten Ligen gehören übrigen auch die nordamerikanischen Ligen im Eishockey, Football, Basketball oder Baseball.

nordicbet-freiwette

NordicBet Bonus

Der NordicBet Bonus ist eine gute Gelegenheit für die Spieler, sich Gratis-Wetten oder zusätzliches Geld zu sichern. Eine Variante ist zum Beispiel die 20-Euro-Freiwette. Dieser Neukundenbonus ist sehr attraktiv. Der Spieler muss nach seiner Registrierung einen Mindesteinsatz in Höhe von 20 Euro tätigen und anschließend eine Wette seiner Wahl platzieren. Nachdem ein Kontrollkästchen aktiviert wurde, wird die Freiwette mit einem Gegenwert von 20 Euro gutgeschrieben. Selbstverständlich kann der Kunde auch mit einer Freiwette gewinnen. Allerdings muss er die Gewinne aus dieser Freiwette insgesamt dreimal umsetzen und zudem Wetten mit einer Mindestquote von 1,5 spielen. Erst dann kann er den Gewinn wie echtes Geld behandeln und sich zum Beispiel auszahlen lassen. Achtung: Die Freiwette muss innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt gespielt werden. Andernfalls wird sie entfernt. Die Umsetzung der eventuellen Gewinne muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Mindestquote von 1,5 erscheint übrigens fair, da der Spieler so eine gute Chance hat, den Wettbonus freizuspielen. Es gibt Anbieter, bei denen die Mindestquote höher ist, was das Freisetzen des Bonus natürlich erschwert.

Nordicbetbelohnungen

Spieler, die sich bei NordicBet registriert haben, sollten regelmäßig die Seite im Auge behalten, denn es kann immer mal wieder ein attraktives Bonusangebot geben. Neben den Freiwetten gibt es von Haus aus auch noch andere Boni. Diese sind aber nicht für den Sportwettenbereich gedacht, sondern richten sich an Nutzer des Online Casinos oder des Pokerraums. Nach der Registrierung allerdings wird die erste Einzahlung verdoppelt – dabei spielt es auch keine Rolle, ob man Sportwetten spielen möchte oder sich im Online Casino versucht. Achtung: Die Boni sind nicht uneingeschränkt mit jeder Zahlungsweise kombinierbar. Wer also einen Bonus in Anspruch nehmen möchte, der sollte vorher die Bonusbestimmungen studieren. Dort ist aufgelistet, welche Zahlungsmethoden hier ausgeschlossen sind.

NordicBet Anmeldung

Die NordicBet Anmeldung ist der erste und absolut notwendige Schritt zum Spielspaß. Denn ohne ein gültiges Kundenkonto kann man keine Wette platzieren. Das unterscheidet NordicBet nicht von anderen Anbietern wie etwa Interwetten, Tipico oder comeon. Es liegt in der Natur der Sache, dass bei der Registrierung einige persönliche Daten angegeben werden müssen. Hierzu zählen natürlich Name, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum oder die Adresse. Die Angabe dieser Daten ist nötig, um das Konto eröffnen zu können. Unbedingt nötig ist die Angabe einer korrekten und gültigen E-Mail-Adresse, da diese beim Login als Username fungiert. Beim Registrierungsprozess kann sich der Spieler noch ein Passwort aussuchen. Zudem muss auch die Handynummer angegeben werden. Was nun noch fehlt, ist die Einstellung der Währung, mit der gespielt werden soll. Achtung: Ein nachträgliches Ändern dieser Währung ist nicht mehr möglich! Man sollte sich also von vornherein für die Währung des Landes entscheiden, in dem man lebt und die man auch im täglichen Gebrauch verwendet.

nordicbet-nhl

Ein- und Auszahlungen: Kleine, aber feine Auswahl

Die Zahlungsmethoden werden oft ein wenig vernachlässigt und stiefmütterlich behandelt. Dabei hat das Angebot an Zahlungsoptionen durchaus auch einen Einfluss auf die Anzahl der Kunden. Die Gründe liegen auf der Hand. Nicht jeder Spieler verfügt über eine Kreditkarte. Von daher tun die Anbieter gut daran, auch Zahlungsmethoden zur Verfügung zu stellen, die leicht zugänglich sind. Bei NordicBet ist mit der Banküberweisung zum Beispiel ein absoluter Klassiker auf diesem Gebiet vorhanden. Allerdings muss sich der Kunde vor Augen halten, dass eine Überweisung in der Regel einige Tage dauern kann, ehe sie dem Spielkonto gutgeschrieben wird. Das Aufladen des Kontos per Visa-Kreditkarte steht ebenfalls in der Liste der möglichen Zahlungsmethoden. Wer gerne per digitaler Geldbörse einzahlt, für den stehen Skrill/Moneybookers und Neteller zur Verfügung. Allerdings ist zu beachten, dass eben jene e-Wallets auf der „schwarzen Liste“ stehen können, wenn es um die Vergabe eines Bonus geht.

Bei den Einzahlungsmethoden ist zudem zu beachten, dass nicht alle auf der Webseite von NordicBet aufgelisteten Varianten für jeden Kunden verfügbar sind. Denn diese Verfügbarkeit hängt mitunter auch vom Wohnsitz des Kunden ab. Ebenfalls zu beachten sind die Servicegebühren, die bei einigen Einzahlungsvarianten entstehen können. Das Gleiche gilt übrigens auch bei Auszahlungswünschen.

NordicBet Plattform: Einfache Webseite, noch keine Apps

Damit man bei NordicBet eine Wette platzieren kann, muss man natürlich auch eine Plattform dafür nutzen können. Bei diesem Anbieter kann man seine Sportwetten direkt auf der Webseite platzieren. Natürlich muss der Spieler dafür Sorge tragen, dass Browser und Plug-Ins auf dem neuesten Stand sind, um Darstellungsfehler zu vermeiden.

In der heutigen Zeit bekommt der Faktor „Mobiles Spielen“ eine immer größere Bedeutung. Das heißt, dass es gerade bei Sportwetten wichtig ist, dem Kunden ein mobiles Angebot zur Verfügung zu stellen. Denn nicht selten wollen vor allem die erfahreneren Spieler direkt aus der Spielstätte heraus eine Wette platzieren, um so direkt auf Ereignisse reagieren zu können. Oder man nimmt eine gemütliche Runde mit Freunden in der Sportsbar um die Ecke. Auch von dort aus möchte man natürlich eine Wette platzieren können. NordicBet verfügt allerdings nicht über entsprechende Apps, was aber nicht heißt, dass mobiles Wetten so nicht möglich ist. Die Webseiten des Anbieters sind für den mobilen Zugriff optimiert, so dass man auch ohne Apps auf das Wettangebot zugreifen kann. Eine Lösung, mit der man als Spieler durchaus leben kann.

nordicbet-kundenservice

NordicBet Kundenservice

Der NordicBet Kundenservice ist die erste Anlaufstelle bei Fragen und Problemen. Über die Schaltfläche „Hilfe“ auf der Startseite gelangt der Kunde in den entsprechenden Bereich. Man sich entweder telefonisch oder aber auch per Mail an den Support wenden. Der Kundenservice ist rund um die Uhr verfügbar. Besonders löblich ist der Live Chat. Binnen weniger Sekunden steht hier ein Mitarbeiter Rede und Antwort. Man muss noch nicht einmal ein Kundenkonto besitzen, um den Live Chat zu kontaktieren. Es müssen lediglich Name, E-Mail-Adresse und Grund der Kontaktaufnahme in ein Formular eingegeben werden. Ebenfalls gelungen: Die Mitarbeiter des NordicBet Kundenservice sprechen Deutsch. Wie für eine Seite dieser Qualität üblich, steht auch ein FAQ-Bereich zur Verfügung, in den die gängigsten Fragen beantwortet werden. In vielen Fällen kann man sich dort auch selbst weiterhelfen.

NordicBet App

Wie bereits erwähnt, gibt es keine NordicBet App. Dafür sind die Seiten aber für den Zugriff von mobilen Geräten aus optimiert, so dass der Kunde auch von unterwegs nicht auf den Wettspaß verzichten muss.

NordicBet Casino

Das NordicBet Casino ist einfach oben im Menü zu finden. Ein eigenes Konto muss für den Casinobereich nicht eröffnet werden. In diesem finden sich neben einer reichhaltigen Auswahl von Spielautomaten auch Jackpotspiele, Black Jack, Roulette und andere Spiele. Im Live Casino wird unter anderem Black Jack, Baccarat und Roulette angeboten.

NordicBet Poker

Auch ein NordicBet Poker Angebot steht zur Verfügung. Dieses ist kurzerhand oben im Menü neben dem Casinobereich erreichbar. Die Spieler können sich bequem zwischen einem Sofortspiel im Browser oder auch einem Downloadspiel entscheiden. Eine mobile Anwendung im Browser steht obendrein für das mobile Pokerspiel bereit.nordicbetmobilepoker

Sicherheit und Seriosität: Unter den Augen der MGA

Bei Sportwetten geht es nicht nur um den reinen Spielspaß allein, sondern auch um bares Geld, das man gewinnen, aber auch verlieren kann. Von daher wollen sich die Kunden natürlich sicher sein, dass sie es mit einem seriösen Anbieter zu tun haben. NordicBet geht mit einer Lizenz aus Malta ins Rennen und erfüllt somit gewisse Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, um als sicher zu gelten. Denn wenn diese Voraussetzung nicht erfüllt würden oder es zu Unregelmäßigkeiten käme, dann könnte der Anbieter sprichwörtlich „den Laden dicht machen“. Denn Verstöße werden strikt geahndet. Im Extremfall droht sogar der Entzug der Lizenz, was für den Anbieter einem Desaster gleichkäme. Von daher muss sich der Spieler bei NordicBet überhaupt keine Sorgen machen.betfair-lizenz

Zusatzangebote: Livewetten, Sonderwetten und mehr

Wer sich mit dem Thema Sportwetten auseinandersetzt, der kennt natürlich die herkömmlichen Drei-Wege-Wetten. Bei diesen setzt man auf einen Heimsieg, einen Auswärtssieg oder auf ein Remis. Wer seinen Wetten aber nun noch ein wenig mehr Würze verleihen will, der kann dies bei NordicBet tun. Zum Beispiel hat der Spieler die Möglichkeit, auch abseits dieser Drei-Wege-Wetten so genannte Sonder- und Livewetten zu platzieren. Bei den Sonderwetten tippt man auf Ereignisse, die sich abseits der reinen Ergebnistipps bewegen. Bei Fußballspielen kann es sich zum Beispiel um einen Torschützen oder den Zeitpunkt des Tores handeln. Auch Platzverweise können getippt werden. Bei anderen Sportarten stehen – natürlich sportartenspezifisch – ähnliche Wetten zur Verfügung.

Eine Steigerung dazu stellen die Livewetten dar. Hierbei ändern sich Quoten und Wettangebot in Echtzeit, so dass vor allem Handlungsschnelligkeit gefragt ist. Denn je nach Spielverlauf kann eine Wette binnen Sekunden aus dem Angebot verschwunden sein. Diese Art der Wette ist also genau das Richtige für Spieler, die den Nervenkitzel suchen. Zusätzlich zu diesen Wettangeboten gibt es aber auch noch Livestreams sogar Livescores, die eingesehen werden können. Zu den Zusatzangeboten gehören auch spezielle Wetten zu bestimmten Sportarten, etwa zum Eishockey oder zu Wintersportdisziplinen.

nordicbet-zusatzangebot

NordicBet Fazit: Sehr gutes Wettangebot mit Freiwette

Für Sportbegeisterte kann sich die Eröffnung eines Wettkontos bei NordicBet lohnen. Denn es gibt eine sehr große Auswahl an Sportwetten, wobei hier nicht nur die bekannten Sportarten und Ligen einbezogen werden, sondern auch einige Exoten. Oder wer hat schon täglich mit dem finnischen Pesäpallo zu tun? Erfrischend für diejenigen, die auch einmal abseits des Mainstreams tippen wollen. Der Anbieter hat außerdem auch noch als Bonusleistung Freiwetten im Angebot, die zudem mit einer fairen Quote ausgestattet sind. Einen Einzahlungsbonus gibt es ebenfalls. Der Kundenservice lässt keine Wünsche offen und ist auch der deutschen Sprache mächtig, die Sicherheit wird mit einer maltesischen Glücksspiellizenz gewährleistet. Zwar gibt es keine mobilen Apps, der Spieler kann aber dennoch das Wettangebot nutzen, da die Webseite für den mobilen Zugriff optimiert ist. Eine große Auswahl an Live- und Sonderwetten runden den positiven Auftritt dieses Anbieters ab.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.000 € BONUS

sehr guter Ersteinzahlerbonus

1.000 € BONUS