Skip to main content

PokerStars.fr

Bonus100% bis zu 500€
SoftwareWindows, iOS
LizenzMalta
NetzwerkUnabhängig
Für dich ausgesucht
Bonus

500 € BONUS

100% bis zu 500€
Sicherer Link
Wähle deinen Favoriten
KreditkartePayPalSkrillNetellerSofort

Gesamtbewertung
3.5/5
Experte/-in:
Ich spiele schon lange Poker und bin auch in Online Casinos aktiv. Durch diesen tiefen Einblick in die Glücksspielszene kann ich meine Erfahrungen in den Testberichten zur Geltung bringen.
Letztes Update am 14. April 2018
Bonus
95%
sehr gut
Anzahl der Spieler
84%
gut
Software
92%
sehr gut
App
80%
gut
Support
75%
OK

Viele Spieler denken Pokerstars.fr wäre nur ein länderspezifischer Ableger des internationalen Pokergiganten Pokerstars. Dabei besitzt Pokerstars.fr eine ganz eigene Identität und nach der Meinung zahlreicher Glücksritter eine absolut gerechtfertigte eigenständige Daseinsberechtigung. In vielen verschiedenen Bereichen weicht Pokerstars.fr von der internationalen Hauptseite ab, auf einigen Ebenen sind die Unterschiede hingegen nur marginal bzw. gar nicht vorhanden.

Pokerstars.fr besitzt eine Glücksspiellizenz aus Malta und offeriert einen Neukundenbonus in Höhe von bis zu 500,00 Euro Cash. Darüber hinaus können sich die Spieler bei Pokerstars.fr über ein sehr abwechslungsreiches Spielvergnügen freuen, dass im großen Pokerstars.fr Test sehr positiv bewertet wurde.

Selbstverständlich sind Bonusangebote und grundsolide Spielmöglichkeiten aber nicht die einzigen Features, die Pokerfreunde interessieren. Genau deshalb soll Pokerstars.fr an dieser Stelle einmal ganz genau untersucht werden. So können Spieler klar und deutlich erkennen, ob dieser Anbieter etwas für sie ist.

Vorteile von Pokerstars.fr

  • Neukundenbonus von bis zu 500,00 Euro
  • Glücksspiellizenz aus Malta
  • strenge Sicherheitsvorkehrungen
  • attraktive Auswahl an Spielen
  • ansprechender VIP Club
  • viele Fische sind unterwegs

Nachteile von Pokerstars.fr

  • kein telefonischer Support
  • Spieler aus Deutschland nicht zugelassen
  • Erstanmeldung ist etwas zeitaufwendig

Pokerangebot: Pokerstars.fr offeriert eine angenehme Auswahl

Um viele Spieler an die Tische zu ziehen, müssen Anbieter wie Pokerstars.fr einiges bieten. Schließlich wird die Zahl der Betreiber von Pokerräumen heutzutage immer größer. Glücklicherweise existieren viele verschiedene Varianten dieses Spiels, die sich bei den Fans großer Beliebtheit erfreuen und die für jede Menge Abwechslung sorgen. Und Pokerstars.fr scheint ein Anbieter zu sein, der sich vorgenommen hat, möglichst viele dieser Spielvarianten anzubieten.

Da wären verständlicherweise zunächst die klassischen Varianten wie Omaha, Stud Poker und Texas Holdem. Damit dürften schon einmal die grundlegenden Interessen der meisten Spieler bedient sein. Pokerstars.fr geht aber noch einige Schritte weiter und bietet zusätzlich noch verschiedene Draw Poker Spiele wie 5-Card Draw oder 7-Card Draw an. Darüber hinaus offeriert Pokerstars.fr auch Badugi, eine eher weniger bekannte Variante, die mit vier Karten gespielt wird.

Ebenfalls interessant und heute schon beinahe so etwas wie ein moderner Klassiker, ist Razz, eine Variante von Seven Card Stud Lowball. Courchevel wird dagegen in den wenigsten Pokerräumen angeboten, zieht aber einige Spieler nahezu magnetisch an. Weiterhin interessant sind bei Pokerstars.fr auch Mischversionen wie 8-Game oder HORSE. Wer genügend Zeit und Lust auf Neues mitbringt, kann sich bei Pokerstars.fr demnach stunden- oder sogar tagelang vergnügen.

Wer sich mit Pokern noch nicht so gut auskennt und lieber noch etwas üben möchte, findet bei Pokerstars.fr hierfür die passenden Optionen: Jeder Spieler kann erst einmal kostenlos seine Talente ausprobieren, bevor er echtes Geld einsetzt und dieses möglicherweise restlos verliert. Trotzdem kann an dieser Stelle festgehalten werden, dass bei Pokerstars.fr sehr viele Fische unterwegs sind, die es sich zu angeln unbedingt lohnt. Die Struktur des Spielerniveaus ist auf jeden Fall einer der wichtigsten Pluspunkte für eine Anmeldung bei Pokerstars.fr.

Pokerstars.fr Bonus: Es gibt bis zu 500,00 Euro Cash

poker-bonus-iconWer bei Pokerstars.fr kassieren und die große Auswahl an Spielen bestreiten möchte, der muss sich zunächst die Software herunterladen und dann eine Erstanmeldung in Gang setzen. Um den Spielern diese zu versüßen wartet bei Pokerstars.fr ein sehr üppig gefülltes Willkommensangebot. Neben verschiedenen Tickets für unterschiedliche Turniere, gibt es auch einen Pokerstars.fr Bonus, der als Einzahlungsbonus an neue Spieler vergeben wird.

Dieser Pokerstars.fr Einzahlungsbonus ist für viele Spieler sicherlich das Highlight bei ihrer Erstanmeldung. Sie müssen sich lediglich registrieren, einen Pokerstars.fr Bonus Code eingeben, eine Ersteinzahlung tätigen und schon spielen sie nicht nur um ihre selbst gewählten Einsätze, sondern zusätzlich um eine Summe in Höhe von bis zu 500,00 Euro. Da die Bonushöhe bei Pokerstars.fr von der Ersteinzahlungssumme abhängt, entscheidet gewissermaßen jeder Spieler selbst, um wie viel Bonusgeld er zocken will.

Bis zu 500,00 Euro Cash für die Ersteinzahlung

Wer den Pokerstars.fr Bonus kassieren und bis zu 500,00 Euro extra gewinnen möchte, sollte die folgenden Schritte berücksichtigen:

  1. Software downloaden
  2. Erstanmeldung abschließen
  3. Pokerstars.fr Bonus Bode eingeben
  4. Ersteinzahlung tätigen
  5. Bonus freispielen

Wer sich den Pokerstars.fr Bonus angeln möchte, der kommt um einen Download der Software und die anschließende Ersteinzahlung nicht herum. Glücklicherweise sind bei der Ersteinzahlung grundsätzlich keine Vorgaben zu beachten. Was allerdings etwas zeitaufwendig wird, ist die Registrierung bei Pokerstars.fr. Im Normalfall möchten die Betreiber der Webseite bereits bei der Kontoeröffnung eine kleine Identitätsprüfung vornehmen. Spieler, die einen Pokerstars.fr Gutschein bekommen wollen, sollten deshalb etwas mehr Zeit einplanen.

Was ebenfalls nicht vergessen werden sollte, ist die Eingabe vom aktuellen Pokerstars.fr Bonus Code. Dieser lautet BONUS500 und sollte zusammen mit der Ersteinzahlung eingegeben werden. Wer diesen Bonus Code nicht eingibt, disqualifiziert sich leider selbst für die Teilnahme an dieser Pokerstars.fr Bonusaktion.

Die Pokerstars.fr Bonusbedingungen sind übersichtlich

poker-angebote-iconDen Bonusstatus können Spieler anschließend in ihrem individuellen Kontobereich einsehen. Schließlich muss der Bonus nun noch anhand der Regeln freigespielt werden. Hierfür müssen die Spieler entweder an Buy-In Turnieren teilnehmen oder Rake erzeugen. Wer an einem Echtgeld-Turnier teilnimmt, bekommt 6,5 VPPs gutgeschrieben. Wer einen Euro Rake erzeugt, bekommt dagegen genau sechs VPPs gutgeschrieben. Immer wenn die Spieler ausreichend VPPs gesammelt haben, erfolgt eine Auszahlung von Bonusguthaben.

Notwendig sind immer 120 VPPs um 5,00 Euro Bonusguthaben freizuspielen. Insgesamt haben die neuen Kunden bei Pokerstars.fr hierfür genau drei Monate Zeit. Was dann noch nicht freigespielt wurde, wird vom Spielerkonto gelöscht. Die Pokerstars.fr Erfahrungen wissen diese Methode als positiv zu bewerten, da der Bonuszeitraum ausreichend lang ist.

Für Einsteiger wird allerdings empfohlen, lieber nicht die volle Bonussumme zu aktivieren. Ein Pokerstars.fr Bonus in Höhe von bis zu 100,00 Euro genügt ja vielleicht auch und lässt sich leichter freispielen.

Rakeback und Freerolls: Verschiedene wechselnde Angebote

Viele Glücksspieler, die online pokern wollen, geben sich nicht mit einem Willkommensangebot zufrieden, sondern wollen regelmäßig für ihr Engagement belohnt werden. Einige Betreiber haben sich deshalb dazu entschlossen, regelmäßige Rakeback oder kontinuierliche Freerolls zu verteilen.

Beim Rakeback schüttet der Anbieter einen Teil seiner monatlichen Einnahmen in Form von Bonusgeld oder Echtgeld wieder zurück. Pokerstars.fr wählt diesen Weg leider nicht, zumindest gibt es in dieser Hinsicht keine kontinuierlichen Angebote. Bei Freerolls handelt es sich um freie Turniertickets, die ebenfalls sehr häufig von Poker Anbietern an ihre Spieler verschenkt werden.

Auch bei den Freerolls gibt es bei Pokerstars.fr kein kontinuierliches Angebot. Trotzdem haben die Spieler die Möglichkeit solche Eintrittskarten zu gewinnen. Der Schlüssel hierzu lautet 10/10 Challenge und ist eine besondere Aktion, bei der Spieler Aufgaben erfüllen müssen und dafür mit Freerolls belohnt werden. Erfahrungen mit Pokerstars.fr werten diese Option als sehr unterhaltsam und gleichzeitig erfolgsversprechend.

Pokerstars.fr Anmeldung: Die Kontoeröffnung ist etwas kompliziert

poker-anmeldung-iconSpieler, die sich bei einem Poker Anbieter wie Pokerstars.fr anmelden wollen, müssen normalerweise immer pauschal nach ein und demselben Muster vorgehen: Daten eingeben, abschicken und fertig. Im ärgsten Fall wird manchmal noch ein Bestätigungs-Link an die bei der Anmeldung hinterlegte E-Mail Adresse verschickt. Dieser muss dann nur noch angeklickt werden und schon ist der Anmeldevorgang abgeschlossen.

Bei Pokerstars.fr ist die Erstanmeldung einen Tick komplizierter. Zunächst müssen sich die Spieler ganz klassisch im Registrierungsformular mit ihren Daten anmelden. Weiterhin müssen sie bestätigen, dass sie volljährig sind und im besten Fall sollten sie auch noch den regelmäßigen Newsletter abonnieren, weil dieser nicht selten den ein oder anderen zusätzlichen Pokerstars.fr Bonus bringt.

Anschließend müssen die Spieler zunächst abwarten, bis sie eine Mail vom System von Pokerstars.fr erhalten. Diese wird an die hinterlegte E-Mail Adresse gesendet und soll selbige überprüfen. Datenschutz und Spielersicherheit werden bei Pokerstars.fr schließlich enorm betont. In der vom System zugesendeten E-Mail befindet sich dann ein Validierungs-Code. Diesen Code müssen die Spieler anschließend in ihrem Kontomenü bei Pokerstars.fr separat eingeben.

Bitte beachten Sie, dass Ihr PokerStars.FR-Konto vollständig verifiziert und authentifiziert sein muss, damit Sie mit Echtgeld auf .FR spielen können.

Folgende Schritte sind hierfür notwendig:

– Senden Sie PokerStars.fr einen Identitätsnachweis (z.B. eine Kopie Ihres Personalausweises, Führerscheins, Reisepasses).

– Senden Sie PokerStars.fr Ihre Bankkontodaten (in Form eines Kontoauszugs), damit wir sehen können, dass Ihr Bankkonto in der EU (Europäischen Union) oder im EWR (Europäischen Wirtschaftsraum) registriert ist. Beachten Sie bitte, dass Schweizer Bankkonten nicht dazu zählen.

– Füllen Sie das Echtgeld-Formular aus. Um auf dieses zuzugreifen, klicken Sie bitte in der Kasse auf die Schaltfläche „Auszahlung“.

– Geben Sie den Bestätigungscode (AVC) ein, der nach erfolgter Verifizierung per Post an Ihre hinterlegte Adresse geschickt wird (mitsamt einer Anleitung zur Eingabe des AVC).

– Sobald Sie den AVC erfolgreich in Ihrem Spielerkonto hinterlegt haben, kontaktieren Sie uns bitte erneut.

Bitte senden Sie alle Dokumente per E-Mail an: [email protected]pokerstars.fr

Bitte beachten Sie: Spieler aus Ländern, die eine separate PokerStars-Plattform haben, wird es NICHT möglich sein, PokerStars.FR zu nutzen.

Der Spielerpool auf PokerStars.FR besteht ausschließlich aus Spielern, die ein Konto auf PokerStars.FR registriert haben.

Ein- und Auszahlungen: Pokerstars.fr bietet alle Optionen an

poker-bezahlung-iconBei der Beurteilung des Zahlungssystems von Pokerstars.fr fällt die Kategorisierung etwas schwer. Die verschiedenen offerierten Zahlungsmethoden sowie auch die zugehörigen Konditionen sind bei Pokerstars.fr nach Ländern sortiert. Je nachdem, wo ein Spieler wohnt, bekommt er separate Zahlungsmethoden angeboten.

Generell offeriert Pokerstars.fr aber ein sehr breites Portfolio. Eine Pokerstars.fr Einzahlung ist sogar via PayPal möglich, was die meisten Spieler freuen dürfte. Selbstverständlich sind die Einzahlungen bei Pokerstars.fr überdies kostenfrei. Bei den Auszahlungen ist das Portfolio deutlich beschränkt. In Frankreich können sich die Spieler ihr Geldgewinne nur per Banküberweisung auszahlen lassen. Das ist ebenfalls eine Sicherheitsmaßnahme, die Pokerstars.fr zum Schutz der Kunden eingerichtet hat.

Plattform und Software: Preisgekrönt, aber nur mit Download

poker-download-iconWer bei Pokerstars.fr Poker spielen möchte, kann sich freuen: Die Software gilt als eine der besten der Szene und wurde bereits mehrfach mit Preisen gekrönt. Allerdings sollten Spieler sich auf der anderen Seite auch darüber klar sein, dass sie bei Pokerstars.fr nur mit einem Download als Kunde akzeptiert werden. Eine Version, die im Browser läuft und ohne Download funktioniert, gibt es bei Pokerstars.fr noch nicht.

Wer sich Sorgen um seine Sicherheit macht, der muss sich nicht fürchten. Die Software von Pokerstars.fr ist selbstverständlich geprüft und wird regelmäßig von echten Profis überarbeitet und gesichert. Alternativ kann ansonsten nur der Download der App empfohlen werden. Diese ermöglicht das Spiel auch von unterwegs aus.

Pokerstars.fr Kundenservice und Hilfe: Kein Telefon-Support

poker-support-iconWas Pokerstars.fr Erfahrungen loben, ist die sehr klar strukturierte und übersichtlich aufgebaute Seite des Anbieters. Wer auf der Suche nach Hilfe ist, findet nicht nur eine sehr gute Pokerschule, sondern auch zahlreiche andere Hilfebereiche. Wer Probleme mit der Anmeldung, der Einzahlung oder den Spielregeln hat, weiß dementsprechend sofort, wo ihm weitergeholfen werden kann.

In punkto aktiver Kundenservice sieht es dagegen bei Pokerstars.fr etwas mau aus: Spieler können sich per Mail an den Support wenden oder ein Kontaktformular ausfüllen. Alternativ dazu gibt es auch noch ein separates Supportteam, das in der Software selbst kontaktiert werden kann. Im Pokerstars.fr Test reicht dies aber nicht aus, um eine astreine Top Bewertung zu bekommen. Auch vor der Anmeldung gibt es schließlich Spieler, die einen aktiven Support benötigen.

Pokerstars.fr App: Bislang nur für iOS-Kunden zugänglich

Das mobile Spielen wird nicht nur für Kunden, sondern auch für die Anbieter von Pokerräumen immer wichtiger. Schließlich müssen diese mit spezifischen Angeboten dafür sorgen, dass Pokerfreunde auch unterwegs optimal unterhalten werden. Eine Kombination aus nativen Apps und flexiblen Web Apps für alle Kunden und Betriebssysteme, wäre das absolute Ultimo.

pokerstarsappPokerstars.fr entscheidet sich für eine schlankere Variante und unterstützt bislang nur Kunden, die über ein iOS-Betriebssystem verfügen. User von iPhones oder iPads kommen demnach mit der nativen App, die kostenfrei heruntergeladen werden kann, auf ihre Kosten. Alle anderen müssen sich mit dem Zugriff über den Browser zufriedengeben, der allerdings nicht einwandfrei funktioniert, weil die Seite Pokerstars.fr noch nicht für die Darstellung auf mobilen Geräten programmiert wurde.

Wer auf der Suche nach einer multifunktionalen und generell gut abgestimmten Pokerstars.fr App ist, muss sich aktuell anscheinend noch ein wenig gedulden.

Sicherheit und Seriosität: Pokerstars.fr tut mehr als notwendig

betfair-lizenzPokerstars.fr ist ein Anbieter, der gegenüber seinen Kunden sehr gewissenhaft agiert. Das bedeutet, dass hinsichtlich der Bereiche Sicherheit und Lizenzierung alles Wichtige geregelt ist. Es gibt eine offizielle Glücksspiellizenz aus Malta, die eine grundlegende Basis für das operative Geschäft bei Pokerstars.fr darstellt.

Pokerstars.fr besitzt darüber hinaus verschiedene Zertifikate. So gibt es beispielsweise das Zertifikat von Adictel sowie parallel eine Auszeichnung von Gaming Labs. Weitere Prüfsiegel können auf der Seite von Pokerstars.fr eingesehen werden. Zudem kann an dieser Stelle erwähnt werden, dass verschiedene Sportgrößen, als prominente Werbepartner für Pokerstars.fr auftreten. Auch eine Kooperation mit der IGC ist gegeben.

Auch die verschiedenen Poker-Turniere, die Pokerstars.fr austrägt können als Beweis für die Sicherheit und die Seriosität des Anbieters gelten. Immerhin handelt es sich hierbei nach eigenen Angaben um die größten Online Pokerturniere der Welt, die regelmäßig stattfinden. Ein Beispiel hierfür ist die French Championship of Online Poker.

Zusatzangebote: Pokerstars.fr bietet einen hervorragenden VIP Bereich

Zusatzangebote machen das Leben von Pokerspielern schön, denn Zusatzangebote bedeuten immer ein Plus an Unterhaltung, ein Plus an Spaß und im besten Fall auch ein Plus an Gewinnen. Das gilt zumindest solange die Zusatzangebote auch wirklich lohnenswert für die Spieler gestaltet werden.

Pokerstars.fr hat sich in dieser Hinsicht nichts vorzuwerfen: Sowohl die Auswahl als auch die Details sind absolut stimmig geraten. Es gibt zahlreiche Turniere und Bonusaktionen, mit denen Spieler sich vergnügen und bei denen sie zusätzlichen Cash abräumen können. Wirklich hohe Gewinnbeträge sind dabei keine Seltenheit.

Das wahrhaftige Highlight im Angebot von Pokerstars.fr ist aber der VIP Club. Der VIP Club bei Pokerstars.fr ist der schnelle Weg zu jeder Menge Cash, Geschenken und einer gehörigen Portion Ruhm und Ehre. Grundsätzlich kann jeder Spieler im VIP Club bei Pokerstars.fr sein blaues Wunder erleben, denn jeder startet automatisch auf dem Bronze-Level. Je mehr Spieler anschließend spielen, umso höher steigen sie und umso größer werden dann auch die Belohnungen.

Das Besondere an diesem VIP Club ist die Tatsache, dass wirklich jeder Spieler mitmachen darf. Viele andere Poker Anbieter behalten die Eintrittskarten in den Club nur den wirklichen High Rollern vor und die „Normalsterblichen“ haben keine Chance auf Zutritt. Pokerstars.fr Erfahrungen wissen die alternative Regelung sehr positiv zu bewerten.

Pokerstars.fr Fazit: Pokerstars.fr ist eine sehr lohnenswerte Alternative

poker-lizenz-iconAuch wenn Pokerstars.fr für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland leider gesperrt ist, bietet der französische Poker Anbieter eine tolle Alternative zu den hiesigen Angeboten. In punkto Sicherheit und Lizenzierung müssen die Spieler keine Abstriche machen. Auch bei den Einzahlungsmethoden und den Bonusaktionen kommt eigentlich jeder auf seine Kosten. Besonders aus der Reihe tanzt auch das übergroße Angebot an möglichen Spielalternativen. Dies dürfte alle Spieler, die sich ansonsten schnell langweilen, sehr freuen.

Dagegen hinkt das Angebot etwas bei der Kontoeröffnung, da diese durch die Eingabe eines Validierungs-Codes etwas in die Länge gezogen wird. Auch die Tatsache, dass es keinen telefonischen Support für unangemeldete Kunden gibt sowie die beschränkten Möglichkeiten bei Auszahlungen sind für den einen oder anderen Spieler sicherlich etwas unangenehm.

Insgesamt kommt der Anbieter Pokerstars.fr im Test aber auf eine sehr respektable und durchaus bemerkenswerte Leistung, sodass nur zu hoffen bleibt, dass sich die Regeln bei Pokerstars.fr zukünftig vielleicht noch einmal ändern und der Anbieter dann doch auch wieder den deutschen Markt mit seinen Angeboten beglückt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


500 € BONUS